www.habiger.at

2019 - 30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention

Zum runden 30. Geburtstag der UN-Kinderrechtskonvention am 20. November 2019 haben wir hier einen Veranstaltungskalender in chronologischer Reihenfolge für Österreich erstellt.

Besonders einladen wollen wir, das Netzwerk Kinderrechte und die Bundesjugendvertretung, alle MedienvertreterInnen zu unserem

Pressegespräch „30 Jahre Kinderrechte – (K)ein Grund zum Feiern?“
Wann: Dienstag 12.11.2019 um 9:30 Uhr
Wo: wienXtra Kinderinfo, MuseumsQuartier/Hof 2
Museumsplatz 1, 1070 Wien


Details siehe Dienstag, 12. November 2019 und hier!

filler

polis aktuell 2019/07: Kinderrechte

Wer einen aktuellen Überblick zu Entwicklungen in der Kinderrechte-Szene haben möchte oder eine profunde Zusammenstellung von Materialien und Links braucht, der gehe bitte auf:

https://www.politik-lernen.at/pa_kinderrechte

Kinderrechte sind der beste Ice-Breaker in der schulischen Menschenrechtsbildung – vor allem für jüngere Schülerinnen und Schüler ist es ein Aha-Erlebnis, wenn sie begreifen, dass sie selbst und alle anderen Kinder und Jugendlichen auf diesem Planeten Rechte haben, dass diese Rechte schützenswert sind und dass es sich lohnt, für diese Rechte einzutreten.

Das Heft geht auf die UN-Kinderrechtskonvention ein und lotet das Spannungsfeld zwischen Kinderrechten als gewährten Rechten und Kinderrechten als echten Partizipationsrechten aus.

Elisabeth Schaffelhofer-Garcia Marquez und Helmut Sax sprechen über aktuelle Befunde und Forderungen, die sich aus dem Staatenberichtsverfahren und aus den Erkenntnissen der Globalen Studie zur Situation von Kindern im Freiheitsentzug ableiten lassen.

Besonderes Augenmerk richtet das Heft auf Kinder und Jugendliche, die selbst für ihre Rechte eintreten: Es stellt die Weltbewegung der arbeitenden Kinder vor und gibt Impulse zur Beschäftigung mit Greta Thunberg und der Fridays-for-Future-Bewegung sowie mit der Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai und ihrem Engagement für Bildung.

Aus dem Inhalt:
•Die Rechte von Kindern und Jugendlichen
•Die UN-Kinderrechtskonvention
•Die Umsetzung der Kinderrechte in Österreich und weltweit
•Kinder und Jugendliche, die für ihre Rechte kämpfen
•Unterrichtsideen, Materialien, Linktipps

Kostenloser Download
auf https://www.politik-lernen.at/pa_kinderrechte von
- polis aktuell 7/2019: Kinderrechte
- Kurzfassung der Kinderrechtskonvention
- Kinderrechte – PowerPoint

filler

Oktober/November 2019

Wie feiert UNICEF den runden Geburtstag? - 30 Jahre Kinderrechte
Die Kinderrechte sind 30 Jahre alt! Am 20. November 1989, dem Tag der Kinderrechte, verabschiedeten die Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention. Kinderrechte sorgen dafür, dass sich die Situation für Kinder weltweit verbessert: Sie sichern nicht nur das Überleben, sondern geben Kindern selbst eine Stimme, um für ihre eigenen Anliegen einzutreten.

•Die UNICEF-Petition „Kinderrechte in alle Lehrpläne“ soll dafür sorgen, dass jedes Kind in Österreich über seine Rechte Bescheid weiß und dabei kein Kind vergessen wird.
•Zahlreiche Veranstaltungen bieten die Gelegenheit, Kinderrechte in unterschiedlicher Art und Weise zu erleben.

https://unicef.at/30jahre/ 

filler

Sonntag, 20. Oktober - Donnerstag, 21. November 2019
Ö1-Schwerpunkt "Kinderrechte"


Am 20. November 1989 verabschiedeten die Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention. Kinderrechte verbessern die Situation für Kinder weltweit und sichern nicht nur ihr Überleben, sondern geben Kindern selbst eine Stimme.

https://oe1.orf.at/kinderrechte 

filler

Montag, 11. November - Mittwoch, 27. November 2019
Steiermark

Die Steirische KinderrechteWoche 2019
Ein Projekt der Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark
in Kooperation mit dem Menschenrechtsbeirat der Stadt Graz, beteiligung.st und dem Kinderbüro

Programm
 
filler

Dienstag, 12. November 2019
9:30 Uhr
wienXtra Kinderinfo, MuseumsQuartier/Hof 2,
Museumsplatz 1, 1070 Wien

Pressegespräch „30 Jahre Kinderrechte – (K)ein Grund zum Feiern?“
Bundesjugendvertretung und Netzwerk Kinderrechte informieren über aktuelle Baustellen bei den Kinderrechten in Österreich.

Am 20. November 2019 wird die UN-Kinderrechtskonvention 30 Jahre alt. Außerdem überprüfen die Vereinten Nationen derzeit, was für Mädchen und Buben bis 18 Jahre in Österreich nicht gut läuft. Die Bundesjugendvertretung und das Netzwerk Kinderrechte laden deshalb zu einem Pressegespräch zu den aktuell dringendsten Kinderrechte-Baustellen in Österreich.

Zwei Kärntner Jugendliche geben zusätzlich Einblick, wie ihr Hearing vor dem UN-Kinderrechtsausschuss in Genf im Juni 2019 abgelaufen ist: Was ist Kindern und Jugendlichen in Österreich selbst wichtig? Welche politischen Forderungen stellen Kinderrechts-Organisationen? Umfassende Berichte zur Umsetzung der Kinderrechte in Österreich aus unterschiedlichen Blickwinkeln werden vorgestellt.

Am Podium:
Caroline Pavitsits, Bundesjugendvertretung
Elisabeth Schaffelhofer-Garcia Marquez, Netzwerk Kinderrechte Österreich
Anna Weratschnig
Marina Hribernig

Wir laden die VertreterInnen der Medien sehr herzlich zu diesem Termin ein und ersuchen um Anmeldung unter presse@bjv.at
  
filler

Dienstag, 12. und Mittwoch, 13. November 2019
Salzburg

Kinderrechtefilmtage zum Recht auf intakte Umwelt
Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention veranstalten Verein Spektrum, akzente Salzburg und die kija Salzburg die 3. Salzburger Kinderrechte Filmtage im OVAL.

Einem Mädchen aus Schweden ist es gelungen, die Aufmerksamkeit der Welt endlich auf das drängende Thema Klimagerechtigkeit zu lenken! Was wie der Plot für einen Hollywoodfilm klingt, ist unsere heutige Realität. Ob es ein Happy End geben wird, bleibt ungewiss. Sicher ist, dass Kinder oft (noch) eine bessere Beziehung zu der sie umgebenden Natur haben.

Aus kinderrechtlicher Sicht ist eine intakte Umwelt die Grundlage für das gesunde Aufwachsen der nächsten Generation und damit die Basis aller weiterer Kinderrechte. Deshalb stehen die diesjährigen Kinderrechte Filmtage im Jubiläumsjahr zu 30 Jahre Kinderrechte ganz unter dem Motto: „Unsere Rechte, unser Planet!“

Weitere Informationen

filler

Mittwoch, 13. November 2019
19.00 Uhr
Bregenz, Vorarlberg Museum

"jung&weise" von Welt der Kinder
Täglich wirken wir mit unserem Tun darauf ein, in welcher Welt wir leben werden. Nehmen wir uns Zeit, dazu ins Gespräch zu kommen und ein sinnvolles gemeinsames Handeln anzustoßen. Seit 30 Jahren gibt es die Kinderrechtskonvention und die Bewegung Fridays for Future hat ins öffentliche Bewusstsein gebracht, dass junge Menschen einen anderen Umgang als Erbe der Menschheit hinterlassen wollen. Sie laden Erwachsene dazu ein, Initiativen der jungen Menschen kennenzulernen und miteinander Erfahrungen auszutauschen: Wie kann es gelingen, zwischen den Generationen im alltäglichen Handeln gute Lösungen zu entwickeln? Wer jung ist und wer weise? Das zeigt sich immer neu im Interesse am gegenwärtigen Zustand der Welt. Wir möchten dazu ermutigen, sich immer neu für das Freudvoll-Lebendige zu entscheiden. Die Debatte möge beginnen!

Weitere Informationen und Anmeldung

filler

Freitag, 15. November 2019
18:00 Uhr
Wiener Konzerthaus, Berio-Saal
Lothringerstraße 20
1030 Wien


Konzert der Preisträgerinnen und Preisträger des Internationalen Kompositionswettbewerbs "Sounds of Children’s Rights“

Das Bundeskanzleramt, Sektion V – Familien und Jugend hat anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Übereinkommens über die Rechte des Kindes gemeinsam mit der Universität für Musik und darstellende Kunst (mdw) und UNICEF Österreich junge Komponistinnen und Komponisten im Alter von 10 –14 und 15 –18 Jahren aus aller Welt im Rahmen des Internationalen Kompositionswettbewerbs „Sounds of Children’s Rights“ eingeladen, sich in Kompositionen mit den Kinderrechten auseinanderzusetzen und ihre Sichtweisen zu diesen Themen in musikalischer Form darzustellen.

Die von zwei Jurys zur Prämierung ausgewählten Kompositionen und Musikstücke der Preisträgerinnen und Preisträger werden im Wiener Konzerthaus, Berio-Saal, aufgeführt.

Der Eintritt ist frei.

Einladung

filler

Freitag, 15. November 2019
17.30 Uhr
Dom im Berg, Graz

Gala der Kinderrechte
• Eröffnung der Steirischen Kinderrechtewoche 2019
• TrauDi!-Preisverleihung
• Feier 30 Jahre UN-Kinderrechtekonvention mit Spielestationen, Buffet sowie Live Musik mit Jasmin&Luis

Weitere Informationen

filler

Freitag, 15. November 2019
Wien

Pyjamaparty in der Hofburg: SOS-Kinderdorf feiert 30 Jahre Kinderrechte
Recht haben ist Kindersache! Unter diesem Motto lädt Bundespräsident Van der Bellen zum 30-jährigen Jubiläum der Kinderrechte 30 Kinder von SOS-Kinderdorf in die Hofburg ein.


Kinder haben Rechte – dieser Grundsatz erscheint heute selbstverständlich. Doch erst vor 30 Jahren wurde in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschrieben, welche speziellen Rechte Kinder und Jugendliche brauchen, um sicher und gesund aufwachsen zu können. SOS-Kinderdorf freut sich über die Einladung von Bundespräsident Alexander Van der Bellen, zu diesem Anlass am 15. November eine Pyjamaparty zu feiern. 30 aufgeregte Kinder aus ganz Österreich freuen sich auf das Kennenlernen mit dem Bundespräsidenten und das Übernachten in der Hofburg.

Weitere Informationen

Ein SALTO für Kinderrechte
Auch das SOS-Kinderdorf-Magazin SALTO steht in der nächsten Ausgabe ganz im Zeichen der Kinderrechte. Unter dem Motto „Jetzt reden wir“ übergibt die Redaktion das Zepter Kindern und Jugendlichen. Das Magazin erscheint am 14. November und ist unter http://www.salto-magazin.at bestellbar.

filler

Samstag, 16. November 2019
17.00 Uhr 
Hofsteigsaal Lauterach
Vorarlberg

WANTED ... Talenteshow Vorarlberg
Eine Benefizveranstaltung für das Straßenkinderprojekt PROCS
der Jugendbotschafter der Caritas Auslandshilfe Vorarlberg

Du HAST Talent? Oder KENNST ein TALENT in deinem Bekanntenkreis? Wir suchen Persönlichkeiten in Vorarlberg, die man einfach einmal gesehen haben muss! Egal ob krasse Choreografie, unglaublicher Kartentricks, schlauer Hund, jüngster Musiker, schöne Stimme, mutiger Akrobat, oder schnellster Schuhplattler: Zeigt was ihr drauf habt! Werdet entdeckt & auch bei der Show von uns promotet!

Weitere Informationen

Vorarlberg hot Talent
Du hosch a Talent und willsch was guates tua?
Denn mach mit und zoag din Talent ba uns uf da Bühne!


Weitere Informationen

filler

Samstag, 16. November bis Sonntag, 24. November 2019
Wien

Kinderfilmfestival mit Verleihung eines UNICEF Preises
https://www.kinderfilmfestival.at/

filler

Dienstag, 19. November 2019
9:30 - 12.30 Uhr und 13:30 -18:30 Uhr
Haus der Ingenieure
Eschenbachstraße 9
1010 Wien

9:30 - 12:30 Uhr
Festveranstaltung zum 30-jährigen Jubiläum
UN-Übereinkommen über die Rechte des Kindes
Gesetzliches Gewaltverbot
Kinder- und Jugendanwaltschaft

mit Ines Stilling, Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend
und Renate Winter, österreichisches Mitglied des UN-Kinderrechteausschusses

Programm

13.30 - 18.30 Uhr
Eine Bühne für Kinderrechte -
Symposium zum 30-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention


Im Jahr 2019 wird mit dem 30-jährigen Jubiläum ein herausragendes Ereignis im Bereich der Kinderrechte gefeiert. Dies bietet eine geeignete Gelegenheit, Kinderrechte näher zu beleuchten und ihnen das Scheinwerferlicht zu bieten, das sie verdient haben. Deshalb ladet die Österreichische Liga für Menschenrechte Sie herzlich dazu ein, an unserem Symposium mit dem Titel „Eine Bühne für Kinderrechte“ teilzunehmen!

Programm

filler

Mittwoch, 20. November 2019
Österreich

Kinderrechteaktion der Katholischen Jungschar Österreichs
Rund um den Tag der Kinderrechte am 20.11. verteilt die Katholische Jungschar österreichweit Postkarten und faire Süßigkeiten, um auf die Kinderrechte aufmerksam zu machen. Darüber hinaus gibt es Bildungsangebote rund um Kinderrechte sowie weitere Veranstaltungen in den einzelnen Diözesen.

Weitere Infos und alle österreichweiten Termine

filler

Mittwoch, 20. November 2019
17.00 Uhr
Zoom Kindermuseum

Premiere eines Trickfilms zu Kinderrechten
UNICEF und das Zoom Kindermuseum veranstalten Trickfilmworkshops vom 28. September bis 17. November 2019 jeden Samstag  und Sonntag ab 10:00 Uhr. Kinder produzieren und vertonen dabei einen Trickfilm zum Thema Kinderrechte. Am 20.11. findet um 17.00 Uhr die Premiere im Zoom Kindermuseum statt: 
https://www.kindermuseum.at/30_Jahre_Kinderrechte 

filler

Mittwoch, 20. November 2019
Tag der Kinderrechte
im Wiener Rathaus

Tag der Kinderrechte im Wiener Rathaus
Dem 30-jährigen Jubiläum der UN-Konvention ist der „Tag der Kinderrechte“ im Wiener Rathaus gewidmet, um das Bestehen der Konvention zu feiern und Kinderrechte für alle in den Fokus zu rücken. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, einzelne Teile des Veranstaltungstages oder auch das gesamte Programm zu besuchen, um sich gemeinsam über die Generationen hinweg mit dem Thema Kinderrechte auseinanderzusetzen.

Weitere Informationen

filler

Dienstag, 26. November 2019

UNICEF-Zertifikatsverleihung 2019 für österreichische „kinderfreundliche Gemeinden“
https://unicef.at/kinderrechtsarbeit-oesterreich/kinderfreundliche-gemeinden

filler